Symmetric

Good bye Smokey Joe, hello SPH

Smokey Joe ist vorbei und es war ein cooler Abend mit tollen Leuten und sehr nettem Feedback! Er endete mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Für die Jury hat es nicht ganz gereicht, aber das können wir ganz gut wegstecken. Schließlich mussten wir unsere Rampensau Reini kurzfristig ersetzen und unserem Ersatzmann Alex müssen wir auch so schon die Füsse küssen, dass er in der kurzen Zeit das Set gelernt hat. Das lachende Auge, da wir, wären wir weitergekommen, für das Finale auf Reini UND Alberto hätten verzichten müssen und den Gig mit ZWEI Ersatzleuten hätten spielen müssen. Insofern ist es schon ganz gut wie es ist.

Jetzt richten wir aber die Augen nach vorne – am 19. April steht der SPH Bandcontest an. Hier hoffen wir auf rege Teilnahme, da die Zuschauer ein gehöriges Wörtchen mitzureden haben, wer denn in die nächste Runde darf. Anders als bei Emergenza gibt es hier aber eine richtig faire Lösung: Jeder Gast bekommt einen Stimmzettel und muss für 2! Bands seine Stimme geben. Klar wählt jeder für seine, aber eben auch für die nach persönlichem Empfinden beste/zweitbeste Band. Bei dem Gig müssen wir zwar diesmal auf unseren Alberto verzichten, aber dafür sehen wir Alex wieder! Am Bass! Also dann, bis bald

Symmetric